Logo NewWorlds
Einkaufskorb   (ist leer)
Suche:
»Kontakt | »mein Konto
| »Detailsuche

Spielsysteme

192 weitere im »Gesamtkatalog

Passende Neuheiten


Passende Angebote

10.07.

auf Lager
19.90 €
inkl. MwSt, zzgl.
Versandkosten

Warenkorb

Merregnon

von Merregnon
Musik zu Musik CD, Deutsch
Auf Lager - sofort lieferbar!


Käuferwertung:
PunktPunktPunktPunktPunkt (Rezensionen ansehen)
Artikel selbst bewerten
Ein wirklich großartige CD mit unterschiedlichen Hintergrundstücken. Hier haben sich unterschiedliche Komponisten aus der Vertonung von Computerspielen (u.a. auch Chris Hülsbeck) zusammengetan und insgesamt 21 Stücke (74 Minuten) auf eine CD gepresst. Insgesamt waren 30 Leute an der CD beteiligt.

Dazu gibt es eine extra ersonnene Geschichte, die im 24-seitigen Booklet erläutert wird. Das ganze ist sehr edel aufgemacht, eigene Grafiker wurden engagiert.

Mehr Infos gibt es hier (dort gibt es auch Klangproben).

Jetzt neu: WinAmp-Skin für Merregnon                                                                                                                                                                                                        


Kundenmeinungen zum Produkt


Am 10.02.2003 hat René Schneider aus Darmstadt kommentiert:
bin mal so frei und kopiere die pressekommentare der website. ;-9 trifft es imo ziemlich genau. wir haben die cd nun schon einige male ausprobiert, und ich kann sie nur empfehlen. (oder: wir ;-)

"Merregnon impressively shows how pompous melodies and complex themes are able to attract especially young people. [...] Merregnon is an overwhelming masterpiece!" -- [Amiga Plus, German Amiga Magazine].

"Get your hands in your pocket, dig deep and buy this stunning theme setting CD. If you can't afford it then beg, steal, or borrow, do anything, sell your soul if you must, but do grab yourself Merregnon." -- [Remix 64, Gold award].

"Close your eyes and listen to the pompous, dramatic and melodic tunes. [...] A musical fantasy spectacle that makes with its harmonic tunes even the wild orcs from 'The Lord of the Rings' devoutly listen." -- [Mac Life, German Mac Magazine].

"'Merregnon' is a release that brings together some of the brightest young talents in the composing world [...] it offers up a rousing brand of music that harkens to the days of grand, matinee adventure"-- [The Epic Sound, US - Filmscore website].

"The overall quality is inevitably aiming towards film soundtrack standards, from Celtic and New - Age styles to piano concerto. [...] this is a soundtrack setting new standards in the world of videogame music" -- [Music 4 Games.net].

"Hardly has any music - CD ever succeded in creating such opulent pictures in the mental eye. John Williams or Jerry Goldsmith could not have musically reproduced the fantasy world's athmosphere any better" -- [Krawall, German Gaming Network].

"Excellent music, written by some of the most well - known composers for computer games and demo music, bringing the underlying story literally into life. A real dream team is involved here" -- [Amiga Review, Czech Amiga Magazine].

"As first conceptional album of its field 'Merregnon' is unique [...] despite it’s worldwide scattered artists the result is of one piece [...] 74 minutes of great acoustic enjoyment. This disc is a hit!" -- [PC Joker, German Game Magazine].

"A beautiful land full of love, magic and danger. 'Merregnon' is an orchestral piece of music art [...] it sounds so friendly, so warm, so bombastic, so thrilling and doesn't contain one bad track" -- [Back to the Roots, Game- and demo related website].

"Impressive, orchestral music [...] richly faceted, the story allows for romantic, tragic as well as action tunes to be played. 'Merregnon' is a very well - tuned product - an enrichment for any CD collection" -- [Gamesmania.de, German Game Magazine].



Am 03.08.2003 hat S.L. kommentiert:
Die CD bietet allgemein taugliche - dezente - Rollenspielhintergrundmusik. Es überwiegen ruhige etwas melancholisch wirkende Stücke.
Man sollte für bestimmte Themen nur einzelne Passagen anspielen,da die sich ändernde Musik sonst unpassend wirkt. Geeignete Kampfmusik findet sich leider nicht.
Entgegen anderer Beiträge eignet sich die CD nicht (!) für schwarzen Lande-Abenteuer bei DSA. Dafür ist sie nicht düster genug.
Dennoch sollte die CD bei keinem Spielleiter fehlen. Wer markante Rollenspiel-CDs sucht,kauft besser Batman I,HDR I+II,Dragon Heart,Higlander I,Titanic o. Braveheart. Die bisher beste Kampfmusik bietet Titanic (Track 7 + 9).



Am 07.03.2003 hat Keideran Labharion der Schüler aus Waltrop kommentiert:
Sanya!

Nett anzuhören, aber nicht unbedingt spektakulär. Im Spielgebrauch (als Hintergrundmusik) ungefähr zu geeignet wie die meiste Filmmusik - also so gut wie gar nicht (im Allgemeinen - für spezielle Szenen natürlich nützlich, wenn auch einige Stücke einen Stimmungswechsel so etwa in der Mitte haben).

Außerdem finde ich, daß man anmerkt, daß die Komponisten aus der Computerszene stammen.

Eine Meisterleistung würde ich es also nicht nennen (das wäre "etwas" überbewertet"), das Booklet entschädigt aber etwas, deswegen gibt es auch 4 statt 3 Punkte.

Preise die Schönheit



Am 12.09.2003 hat RogueMage aus Düsseldorf kommentiert:
Auf dieser CD sind 21 sehr schöne Stücke. Jedoch sind sie teilweise etwas kurz; 3-4 Minuten. Dies macht sie nur beingt brauchbar als Hintergrundmusik. Jedoch bietet sie sich als sehr gutes Quellmaterial für eigenen Zusammenstellungen von Hintergrundmusik. Die CD höre ich auch gerne ohne Spiel, denn es macht einfach Spaß zuzuhören. Ich finde, es lohnt sich auf alle Fälle, denn sie gehört in eine Sammlung für Fantasy-Spielleiter und Freunde dieser Art von Musik ;). Außerdem stimmt im Gegnsatz zu manch anderen Produkten hier das Preis/Leistungsverhältnis allemal.


Am 04.02.2003 hat Dirk kommentiert:
Instrumental-CD im Stil von Might an Magic. Ist sehr düster, die Musik stellenweise zu monumental und orchestral. Aber trotzdem ideal um den 3. Teil des Herrn der Ringe zu lesen, oder als Hintergrundsound für Baldurs Gate :-). Wem Klassik nicht fantasievoll genug ist, aber Apocalyptica u. ä. schon zu hart, dem sei die CD ans Herz gelegt


Am 28.02.2002 hat Jahudi aus Northeim kommentiert:
alles in allem genial gemacht, nur leider wechselt die stimmung in den lieder recht häufig, so das man musik für spezielle situationen im spiel nur schwer raussuchen kann und wenn doch dauert der teil des liedes meist nicht sehr lange. insgesamt trotzdem mehr als empfehlenswert!


Am 09.03.2003 hat Vic Vidar aus - kommentiert:
Für mich ist es eine Meisterleistung, wüsste nicht, welche andere CD eine Fantasy - Athmo so gelungen auf- und ausbaut.

Muss allerdings sagen, dass ich das Album einfach nur so höre... ;-) Deswegen: perfekt.



Am 03.08.2003 hat Tobias aus Münster kommentiert:
Vielleicht schafft man es bei Volume II ja, ein multilinguales Booklet zu erstellen, denn hier werden fortgeschrittene Englischkenntnisse vorausgesetzt. Dennoch echt klasse! :-)


Am 27.01.2003 hat Peter Ohrmann kommentiert:
War erst skeptisch, nun bin ich sicher: beste CD, die ich bisher gehört habe. Zumindest was Soundtracks dieser Art angeht. Teil 2 soll es auch bald geben - haut rein, Jungs!!!


Am 20.03.2001 hat Jens Liebherr aus Mainz kommentiert:
Tja, was soll man noch gross sagen. Der Erfolg spricht für sich (siehe Website). Klasse Idee, klasse CD. Kaufen! :-)


Am 23.06.2001 hat Bernadette Knie aus Woltersdorf kommentiert:
Super Aufmachung, schöne Musik, einige Stücke nicht ganz mein Geschmack. Trotzdem sehr empfehlenswert.


Am 12.06.2001 hat Radwan, Akram kommentiert:
Ideal als Hintergrundmusik für Fantasyrollenspiele oder einfach nur zum Anhören.


Am 20.12.2001 hat [BSfH]MasterD kommentiert:
The best in fantasy-music I ever heard. A really well told story...


Am 26.03.2001 hat Mark Fiedler aus Kiel kommentiert:
Eine der genialsten Instrumental CD's die ich kenne!


Am 23.10.2001 hat adsfatima kommentiert:
korrekt eigentlich


Am 20.03.2003 hat BastiBS aus Braunschweig kommentiert:
Klasse CD!!!


Andere interessante Artikel:

Sicherheit / Datenschutz / Meine Bestellungen / Meine Daten / Versandkosten / AGB / Widerrufsrecht / Impressum
© 1999-2016 regioconnect GmbH
Valid HTML 4.01!